Mini Chocolate Chip Cookies

chocolate-chip-mini

8

Soft, chewy, yummy ♥ Niemand kann solchen Plätzchen wiederstehen, erst recht nicht im Miniformat :)

6

Rezept
Mini Chocolate Chip Cookies

  • 185 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1/4 TL Salz
  • 115 g Butter
  • 100 g Brauner Zucker
  • 50 g weißer Zucker
  • 1 Ei
  • 1 1/2 TL Vanilleextrakt
  • 75-100 g Schokoladentröpfchen
  1. Mischt das Mehl, Backpulver und das Salz miteinander in einer Schüssel und stellt diese beiseite.
  2. Den Backofen auf 180 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  3. Schmelzt die Butter in der Mikrowelle oder auf dem Herd. Sobald sie halb geschmolzen ist, gebt ihr den braunen und den weißen Zucker hinzu und verrührt alles miteinander.
  4. Das Ei und den Vanilleextrakt unterrühren.
  5. Die Mehlmischung sorgfältig mit der Butter-Zucker Mischung vermengen.
  6. Zum Schluss die Schokotropfen unterrühren.
  7. Formt nun immer einen halben Teelöffel Teig zu einer Kugel und setzt diese auf das Backblech. Setzt die Kugeln ca. 1cm auseinander, da sie ja noch auseinanderlaufen.
    Die Kekse kommen jetzt für 5-6 Minuten in den vorgeheizten Ofen.

2

10

1

braun

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on Pinterest
TEILEN. TWEET. PIN IT.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.