Erdbeer-Brownie-Cheesecake zum Muttertag ♥

Und weiter geht’s mit Erdbeeren :)
Dreierlei Liebe in einem ♥ Brownie, Cheesecake & Erdbeeren ♥
Dieses Baby passt einfach immer und ist zu dem auch super schnell gemacht.
Ich hoffe Euch schmeckt er genauso gut wie uns und vielleicht passt er ja auch für Euch zum Muttertag :)

Rezept
Erdbeer-Brownie-Cheesecake (Browniebackform)

Für den Brownie

  • 140 g Pflanzenöl (geschmacksneutral)
  • 180 Zucker
  • 1 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 3 Eier
  • 100 g Mehl
  • 60 g Kakao
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz

Für den Cheesecake

  • 570 g Frischkäse
  • 50 g Zucker
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 200 g Sahne

Topping

  • 60 g Sahne
  • 1 Esslöffel Puderzucker
  • 200 g Erdbeeren

Ofen auf 180 °C Ober-Unterhitze vorheizen. Springform einfetten und zur Seite stellen.

Für den Brownie Öl mit Zucker und Vanilleextrakt schaumig schlagen, Eier einzeln unterrühren

Mehl mit Kakao, Backpulver und Salz vermengen, unter die Ei-Öl-Mischung heben. Teig in die Form streichen und im heißen Ofen 35 Minuten backen, auskühlen lassen.

Für den Cheesecake Frischkäse mit Zucker und Vanilleextrakt cremig rühren. Sahne steif schlagen und unter die Masse heben. Cheesecake-Masse auf den Brownie streichen, mindestens 4 Stunden kalt stellen.

Für das Topping Sahne steif schlagen und mittig auf den Kuchen geben. Erdbeeren halbieren und auf der Sahne verteilen.

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on Pinterest
TEILEN. TWEET. PIN IT.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.